Download Kundenabwanderungs- und Kundenrückgewinnungsprozesse: Eine by Silke Michalski PDF

By Silke Michalski

Dass mich die Beendigung von Beziehungen nicht nur in beruflicher, sondern auch in privater Hinsicht stark beschäftigen würde, habe ich zu Beginn meiner Arbeit natürlich nicht gewusst. Die ersten sechs Wochen meiner Schreibphase waren gerade beendet, als mich die Nachricht von Tode meines Vaters traf. Die Arbeit am Schreibtisch hatte plötzlich keine Bedeutung mehr. Umso größer ist heute die Freude über den erfolgreichen Abschluss meiner Dissertation, die im Juli 2001 von der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakulät der Universität Basel angenommen wurde. Viele Menschen haben mich auf diesem Weg beruflich sowie privat begleitet. Mein ganz besonderer Dank gilt meinem Doktorvater, Herrn Prof. Dr. Manfred Bruhn, der mich während meiner Promotionszeit stets unterstützt und mir die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung gegeben hat. Er hat die Disseration in allen Phasen durch wertvolle Hinweise bereichert und mir auch persönlich Rückhalt gegeben, diese Arbeit in dem vorliegenden Umfang fertig­ zustellen. Mein Dank gilt ferner meinem Zweitgutacher, Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Henner Schierenheck Er hat zum Gelingen dieser Arbeit nicht nur durch deren zügige Begutachtung beigetragen, sondern auch wertvolle Hinweise zur Verbesserung der Arbeit hinsichtlich der Kosten-Nutzen Kalkulation von Rück­ gewinnungsmaßnahrnen geleistet. Danken möchte ich nicht zuletzt auch meinem Kollegen, Herrn Dr. Dominik Georgi, der durch seine stete Diskussionsbereit­ schaft und seine konstruktiven fachlichen Hinweise, wesentlich zur Struktur der Arbeit beigetragen hat.

Show description

Download Repetitorium Anaesthesiologie: Vorbereitung auf die by Dr. med. Michael Heck, Dr. med. Michael Fresenius (auth.) PDF

By Dr. med. Michael Heck, Dr. med. Michael Fresenius (auth.)

Das Repetitorium Anaesthesiologie als ideales Kompendium für die Vorbereitung auf die anästhesiologische Facharztprüfung und das Europäische Diplom liegt nun bereits in der three. Auflage vor. Detailliert und praxisbezogen werden die allgemeine und spezielle Anästhesie sowie die relevanten Themen der Notfallmedizin und der Schmerztherapie dargestellt. Das klare und strukturierte Konzept ermöglicht eine rasche Orientierung und die gezielte Themenbearbeitung. Die aktuellen Literaturhinweise repräsentieren den aktuellen experimentiellen Wissensstand.
Die three. Auflage wurde komplett überarbeitet und aktualisiert. Aufgrund der umfassenden Umfangserweiterung erscheint die Intensivmedizin in einem gesondertem Band.
Ein "Muß" nicht nur für jeden in der Weiterbildung befindlichen Arzt, sondern auch für alle in der Anästhesie tätigen Ärzte und Medizinstudenten.

Show description

Download Jahrbuch der Hafenbautechnischen Gesellschaft: 1952/54 by R. Schwab, W. Becker PDF

By R. Schwab, W. Becker

1 Almliche Zwischenraume zwischen einzelnen Hausern finden sich bereits im hellenistischen Priene, wo guy sich dadurch gegen das Traufwasser hoher gelegener Nachbarhauser sicherte, in Pompeji, wo sie in spateren Bauperioden meist wieder zugemauert wurden, und im Strassenbild des heutigen Tarent (vgl. A. Ippel: Pertica Pompeianorum, in Rom. Mitt. forty six, 1931, 198ff.). - 2 Suet. Claud. 20; Plut. Caes. fifty eight. - three Suet. Aug.30. - four Plin. Epist. XVII, 1-2. - five C.J.L. XIV, eighty five. abgeb. bei Lugli-Filibeck, S. 12, Abb. three. - 6 Lugli-Filibeck, Taf.1. - 7 Suet. Claud. 20. - eight Plin. N.H. XVI, forty, 201; XXXVI, nine, 70. - nine Rom. Gesch. LX, eleven. - 10 Vgl. oben S. . - eleven Prop. Eleg. I, 14. - 12 Scavi di Ostia Bd. I, S. 132. - thirteen W. Dorpfeld, Die Skeuothek des Philon, in Ath. Mitt. eight, 1883, 147ff., und in Prak tika fur 1885, 64ff. - 14 Suet. Claud. 20. - sixteen Plin. Epist. VI, 31. - sixteen Lugli-Filibeck, S. seventy six, Abb. forty three. - 17 Suet. Nero sixteen. - 18 Tac. Ann. XV, 18,2. - 19 Genau so wie der ehemalige Werfthafen (Darsena, Abb. ). - 20 D.Krencker: Das romische Trier, Berlin 1923, Taf. 7; Germania Romana Taf. 10, 7. - 21 H. Thiersch, Pharos 1900. - 22 W.Judeich: Topogr. von Athen 390; Veitmeyer, Leuchtfeuer und Leuchtapparate. - 23 A.Koster: Das antike Seewesen, Abb. fifty seven

Show description

Download Kontenplanbuchführung des Handels: zugleich eine Einführung by Erwin Beyer PDF

By Erwin Beyer

Die vorliegende "Kontenplan-Buchfuhrung" gibt eme kurzgefasste Ein fuhrung in die doppelte Buchfuhrung, wobei stets die Buchungstechnik des Kontenplanes berucksichtigt wurde. Dadurch soll ein methodisch auf gebauter Unterricht, ausgerichtet auf das neuzeitliche Rechnungswesen, ermoglicht werden. Zahlreiche Obungsgange, Beispiele und Erlauterungen sind als Zusammenfa: ung eingehender unterrichtlicher Darbietung zu betrachten. Der Aufbau der Einfuhrung, die bereits praktisch erprobt 'Wurde, wird bestimmt durch das organische Ausdeutungsprinzip der Doppik unter Verwendung der Beziehungen zum Betriebsablauf. Das gemischte Waren konto wird vollig ausgeschaltet. Die Begriffe "Erlos, Ertrag, Kosten, Auf wand!' wurden im Sinne der Bestrebungen des neuzeitlichen Rechnungs wesens, insbesond-ere der Selbstkostenrechnung, scharf getrennt. Es wurde versucht, die elementaren Grundsatze der Doppik so heraus zuarbeiten, dass der Lernende in der Lage ist, auf Grund des Wissens um eine grundstandige Gegebenheit auch randstandige Probleme zu losen. Die Abschnitte B-D mussen daher besonders grundlich erarbeitet werden. Erwin Beyer. lnhal tsverzeichnis. Seite A. Vorubungen 1 I. Die Verbuchung von Geldein-und ausgangen 1 a) Die Mehrungen und Minderungen werden untereinandergestellt 1 b) Die Mehrungen und Minderungen werden gegenubergestellt 2 II. Formelle Abschlussubungen three B. Die Entwicklung des Gefuges der Bestandskonten 6 I. Die Vermogensubersicht 6 II. Die Bilanz eight sick. Die Bilanzanderungen nine a) Es andert sich nur das Vermogen nine b) Es andert sich nur das Kapital 10 c) Vermogen und Kapital mehren sich gleichzeitig 12 d) Vermogen und Kapital mindern sich gleichzeitig

Show description

Download Pflegebedürftigkeit und Pflegesicherung in ausgewählten by Roland Eisen, Hans-Christian Mager PDF

By Roland Eisen, Hans-Christian Mager

Der Band enthält die wichtigsten Ergebnisse des von der Volkswagen-Stiftung finanzierten und über insgesamt fünf Jahre angelegten Forschungsprojekts "Pflegesicherung in der EG - Ein institutioneller und empirischer Vergleich unter Berücksichtigung der Möglichkeiten und Probleme einer Konvergenz." Das Hauptziel des Forschungsprojektes bestand in der Bereitstellung von Wissen und in der Entwicklung von Kriterien zur Beschreibung und Bewertung alternativer Sicherungsmöglichkeiten des Pflegerisikos.

Show description

Download Marktstrategien Asien-Pazifik: Orientierung — by Dr. Hendrik Meyer-Ohle (auth.), Karin Dietz (eds.) PDF

By Dr. Hendrik Meyer-Ohle (auth.), Karin Dietz (eds.)

Dieser Sammelband präsentiert ausgewählte Aspekte zu Marktstrategien deutscher Unternehmen in der quarter Asien-Pazifik, insbesondere in den Märkten Chinas und Japans. Der Schwerpunkt des Buches liegt dabei auf der Darstellung individueller Erfahrungen, Einschätzungen und Empfehlungen renommierter Experten, die im Asien-Geschäft tätig sind.

Folgende Themenschwerpunkte werden im einzelnen behandelt:

- Herausforderungen und Orientierungen für Marktstrategien in China und Japan
- Markteintritt: Alternativen, Erfolgsfaktoren und Entscheidungsmotive am Beispiel China und Japan
- employer und Steuerung des Markteintritts in Asien-Pazifik
- Ausgewählte Gestaltungsfelder von Markt- und Marketingstrategien in Asien-Pazifik

"Marktstrategien Asien-Pazifik" wendet sich Dozenten und Studierende der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Asien-Pazifik, an Entscheidungsträger kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie an Unternehmensberater.

Show description

Download Aufstieg und Fall der europäischen Kohlenstoffökonomie: Die by Martin Bitter PDF

By Martin Bitter

​Die Feststellung, dass sich die globale Klimapolitik in einer tiefen Krise befindet, klingt mittlerweile beinahe nach einer abgedroschenen word. Nur zu sehr haben sich mediale und wissenschaftliche Beobachter daran gewöhnt, den Parteien der Klimarahmenkonvention und des Kyoto-Protokolls von kurzfristigen machtpolitischen Erwägungen geleitete Untätigkeit, partikulares Gebaren oder gar den Zynismus eines après nous l. a. déluge vorzuwerfen. Fragt guy nun die medialen und wissenschaftlichen Beobachter oder auch die politischen Protagonisten der globalen Klimapolitik nach einem Akteur, der in der Lage sein könnte, mit gutem Beispiel voranzugehen und der internationalen Staatengemeinschaft den Weg in eine dekarbonisierte Zukunft zu weisen, dann richtet sich das Prinzip Hoffnung nicht selten auf die Europaische Union (EU). Martin sour untersucht die Krise des europäischen Emissionshandels, indem er die Widersprüche marktbasierter Klimapolitik in den Blick nimmt und diese in das Machtfeld europäischen Regierens einbettet.

Show description

Download Die Hochwasservoraussage by Josef Wallner PDF

By Josef Wallner

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description