Download 100 Rezepte für Borland Pascal: Programmiertips mit Pfiff by Norbert Hoffmann PDF

By Norbert Hoffmann

Durch das Erscheinen von BORLAND PASCAL ist es moglich geworden, Pascal-Pro gramme nicht nur fiir den actual MODE, sondern auch fiir den safe MODE und fiir home windows zu schreiben. Naturgemass umfasst BORLAND PASCAL nur die grundlegenden Routinen; fiir anspruchsvolle Anwendungen ist noch einiges an zusatzli cher Arbeit erforderlich. Hier bietet das vorliegende Buch eine Hilfestellung. Es enthalt eine Sammlung von a hundred Rezepten, die als nutzliche Bestandteile von DOS- und WINDOWS-Programmen ge dacht sind. Selbstverstandlich ist es moglich, die Rezepte den eigenen Bedurfnissen an zupassen. Um die Rezepte sinnvoll einsetzen zu konnen, muss der Leser wissen, wie ein BORLAND-PASCAL-Programm aufzubauen ist. Nach Durcharbeiten der Dokumenta tion zu BORLAND-P ASCAL durfte das kein challenge mehr darstellen, so dass auch der Anfanger nach kurzer Einarbeitung die Rezeptsamm1ung nutzen kann. Ein einzelnes Rezept besteht meist aus dem Programmtext mit der zugehorigen Funk tionsbeschreibung, einem AnwendungsbeispieI und zusatzlichen Hinweisen. Die Be standteile eines Rezepts sind durch folgende Symbole gekennzeichnet Programmtext und Funktionsbeschreibung ("Wie wird gekocht?") Der Programmtext ist durch eine einfache Umrahmung hervorgehoben. Anwendungsbeispiel ("Wie wird serviert?") Zusatzliche Hinweise ("Achtung!") Abwandlungsvorschlag ("Wie wird gewurzt?") Die Rezepte sind nach Sachgruppen zusammengefasst; der Anfangsbuchstabe der jewei ligen Sachgruppe dient zugleich der Nmnerie

Show description

Read or Download 100 Rezepte für Borland Pascal: Programmiertips mit Pfiff für Einsteiger und Fortgeschrittene PDF

Similar german_7 books

Das Wesen der Erfindung: Ein Weg zu ihrer Erkenntnis und rechten Darstellung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for 100 Rezepte für Borland Pascal: Programmiertips mit Pfiff für Einsteiger und Fortgeschrittene

Example text

3 Schwarz auf Weiß zeichnen (DOS-Graphik) I Standardmäßig wird mit weißem Stift auf schwarzem Hintergrund gezeichnet. Das folgende Rezept vertauscht diese Farben, so daß man "schwarz auf weiß" zeichnen kann; die ursprüngliche Palette wird in der Variablen Palette zurückgegeben: PROCEDURE SchwarzAufWeiss(VAR Palette: PaletteType); BEGIN GetPalette(Palette); SetPalette(O,White); SetPalette(IS,Black); END; Mit SetAllPalette (Palette) werden. I} SetGraphMode(GraphMode); ZeigePalette; SchwarzAufWeiss(Palette); ZeigePalette; SetAIIPalette(Palette); ZeigePalette; CloseGraph; END; {IF} END; Die beiden Bilder zeigen die ursprüngliche und die geänderte Palette; die Farben sind durch Graustufen dargestellt.

8} Fehler := 0; IF RMax THEN Fehler := 3; IF NOT korrekt THEN Fehler := 1; IsValid := (Fehler=O); END; Die Anwendung ist ähnlich wie im vorherigen Rezept. 2,2E3»)); bei der Konstruktion des Dialogs führt, wenn etwa der Wert -101 eingegeben wird, zur nebenstehenden Fehlermeldung. 4 Editierfeld für ganze Zahlen (WINDOWS) Ein Editierfeld vom Typ TEdit kann in Verbindung mit einem Bereichsvalidator zur Eingabe ganzer Zahlen eingesetzt werden. Allerdings muß man den vorgegebenen Wert in einen nullterminierten String umwandeln und erhält auch einen nullterminierten String zurück.

Raster ist der Abstand der Teilstriche in Pixeln, Laenge die gesamte Anzahl der Teilstriche, wobei der erste Teilstrich nicht mitgezählt wird. (x,y) bezeichnet das linke Ende des ersten Teilstrichs in Bildschirmkoordinaten (vgl. das obige Bild). 7 Ausgefüllte Rechtecke und Dreiecke (DOS-Graphik) 1 Ellipsen, die mit dem aktuellen Muster ausgefüllt sind, kann man bekanntlich mit der Standardprozedur FillEllipse zeichnen. Für Rechtecke und Dreiecke gibt es dagegen keine direkte Methode, um diesen Effekt zu erreichen.

Download PDF sample

Rated 4.93 of 5 – based on 7 votes